Raumgestaltung Sonderbereiche: Umgestaltung einer Kantine

Umgestaltung einer Kantine

Ausgangssituation:
Eine neue, hochwertig eingerichtete Kantine eines großen Unternehmens soll umgestaltet werden. Hochwertige Materialien und ein in schwarz-weiß und dunkelbraunen Tönen gehaltenes  Farbkonzept bilden die Ausgangssituation.
Wunsch des Kunden ist es, den Wohlfühl-Charakter für ihre Mitarbeiter  zu erhöhen,
da die Atmosphäre eher kühl wirkt.
Kantine Bestand

Ziel:
Raumklima verbessern: Die Mitarbeiter sollen sich wohlfühlen, Pausen erholsam sein. Möglichkeit der erweiterten Nutzung der Kantine auch zu Zeiten außerhalb der Mittagspause schaffen.
Sichtbarmachen der Firmenkultur: höhere Attraktivität und Repräsentation.
Kunden- und Gästebewirtung in besonderen Bereichen soll ermöglicht werden.

Ideen:
Bestehende Einrichtung ergänzen:
Schaffung eines Lounge-Bereiches : Vermittlung von Gemütlichkeit, Ausruhen, Auftanken. Einladung zu einer kurzen (Kaffee-)Pause.
Schaffung  eines Zwischenbereiches: Steh-Sitz-Bereich in lockerer kreativer Anordnung.
Dieser erlaubt den Mitarbeitern andere Körperhaltungen einzunehmen und regt zur Kommunikation an. Hier bietet sich auch die Möglichkeit für lockere Kundengespräche außerhalb der üblichen Besprechungsräume. Die Möbel sind elektrifizierbar und erlauben auch den Anschluss z.B. eines Laptops.

klein_Ansicht Loungebereich   klein_Zwischenbereich

Partiell eingesetzte, mit Pflanzenmotiv bedruckte Flächenvorhänge für die Fensterfronten bringen Wohnlichkeit in den Raum.
Lichtkonzept: Zusätzliche Beleuchtung der Lounge-Ecke  mit großen Designer-Hängeleuchten als Blickfang und Hervorhebung des Bereiches. Hinterleuchtete Wandelemente erweitern den Raum im hinteren Bereich der Kantine optisch und runden das Farbkonzept ab.

Farbkonzept:
Der Raum soll sowohl anregend als auch entspannend wirken.
Die bestehende Farbgebung  mit gedeckten Tönen bietet eine gute Grundlage zur Ergänzung mit frischen Farbakzenten. Diese finden ihren Einsatz  bei den Zusatzmöbeln, der Wandgestaltung und den Flächenvorhängen.
Grüntöne/ Grünabstufungen, Grün-Weiß-Kombinationen bringen Frische, wirken anregend, Geist kann Kraft schöpfen.
Ocker- und Brauntöne geben dem Raum Natürlichkeit und Gelassenheit, wirken beruhigend.

Kantine Gesamtansicht   klein_V1_Ansicht 1

Ihre Ansprechpartnerin:   Carolina Nesyt

Tel. 089 / 499 492-18
c.nesyt@bueroart.de
www.bueroart.com

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Planung + Gestaltung, Raumgestaltung abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.