Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie wird durch viele Faktoren bestimmt.

Bei der Planung eines ergonomischen Arbeitsplatzes ist nicht nur die unmittelbare Arbeitsumgebung gemeint.
Alle Faktoren, die den Arbeitsplatz umgeben, wirken sich auf die Leistungsfähigkeit des Menschen aus. Die Gestaltung des Arbeitsumfeldes, das Raumklima, Akustik, Licht und die Möglichkeiten für Pausengestaltung und Kommunikation sind bei einer ergonomischen Arbeitsplatz-Planung zu berücksichtigen. Die Art der Arbeitsorganisation, z.B. Arbeitsplatzwechsel, Teamarbeit oder die Arbeitsinhalte sind zusätzlich wichtige Einflussfaktoren.

Ihr Ansprechpartner: Andreas Lesche

Tel. 089 / 499 492-21
a.lesche@bueroart.de
www.bueroart.com

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Ergonomie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.